Veröffentlicht Dezember 16th, 2014 | von Stephan Eyl

NEU! „Summary“-Bereich zum Selbst-Zusammenstellen

There is another version of this post: Englisch

Social-Media-Profile vergleichen und Zahlen präsentieren. Wie geht das besser, als mit schönen Grafiken? Und das machen wir für Euch jetzt noch einfacher: wir haben unseren Benchmarking-Bereich fulminant erweitert!

In dem Bereich „Summary“ könnt Ihr Euch jetzt ein eigenes Cockpit mit genau den Grafiken zusammenstellen, die für Euch am wichtigsten sind. Völlig frei definierbar. Zum Beispiel eine Grafik zum Verlauf der Fananzahl, daneben ein Balkendiagramm zur Verdeutlichung, welche Seite das höchste Engagement hat. Ihr könnt dazu jede beliebige Kennzahl in einer der vier Varianten darstellen:

Die Auswahl umfasst:

  • Verläufe (Liniendiagramm)
  • Rankings (Balkendiagramm)
  • Anteile (Kreisdiagramm)
  • Zwei-Kennzahlen-Vergleiche (BCG-Matrix)

Die Kennzahlen könnt Ihr aus allen in Fanpage Karma zur Verfügung stehenden Kennzahlen wählen. Und was noch besser ist:  für jedes Dashboard könnt Ihr eine eigene Summary zusammenstellen. Für eine Liste mit eigenen Seiten wollt ihr vielleicht die Reichweiten vergleichen und bei der Konkurrenz-Analyse kommt es Euch mehr auf die Post-Qualität an? Kein Problem, Ihr stellt Euch die Summary genau so zusammen, wie Ihr es braucht.

Per Drag&Drop könnt Ihr die Grafiken jederzeit umsortieren. Ihr könnt beliebig viele Grafiken hinzufügen und nach Euren Wünschen anordnen. Selbstverständlich könnt Ihr die Summary auch als Tool zur Analyse der Vergangenheit nutzen. Stellt einfach über die Datumswahl ein, welchen Zeitraum Ihr darstellen möchtet.

Und das Beste: Ein Klick und Ihr ladet alle Graphen direkt als PDF-Export auf Euren Computer. So könnt Ihr im Handumdrehen ein Dokument erstellen, das Ihr direkt dem Chef oder den Kunden weiterleiten könnt.

TIPP: Probiert es gleich mal aus: www.fanpagekarma.com.

 


Über den Autor

Stephan ist Gründer und CXO bei Fanpage Karma.





Join the discussion:


Nach oben ↑