Julia Donath
94 Articles0 Comments

Hallo, mein Name ist Julia Donath. Ich bin Journalistin und lebe in Berlin. Ich arbeite als Redakteurin und Social Media Managerin bei Fanpage Karma. Hier erhöhe ich nicht nur den Östrogenspiegel in der Berliner Startup Szene, sondern auch die Zugriffszahlen auf das Blog und unsere weiteren Online-Auftritte.

Reiseveranstalter auf Facebook

Begehrlichkeiten wecken, traumhafte Panoramen veröffentlichen, eigene Angebote unters Volk bringen – man sollte meinen, Reiseveranstalter haben es leicht auf Facebook. Doch wer macht was wie? Wir haben uns den Auftritt v

Der letzte Kommentar – die Top Posts Woche 42

Vergangene Woche verursachte ein von Radio Charivari veranstaltetes Facebook-Gewinnspiel jede Menge Wirbel. Die Moderatoren hatt

Sprich mit mir! Telekommunikationsfirmen auf Facebook

Die einen posten Neues aus dem Produktsortiment, die anderen Branchennews oder Gewinnspiele. Wir haben uns umgesehen und den Auftritt der 30 größten Telekommunikationsunternehmen auf Facebook analysiert. Berücksichtigt w

Immer zur besten Sendezeit? Fernsehsender auf Facebook

Flussmonster, Radarfallen, Stars und Sternchen, Regionalnachrichten, Mode, Filminfos, Musik – was deutsche TV-Sender auf Facebook posten ist so bunt wie die Fernsehlandschaft selbst.

Wir haben uns den Auftritt von 81

Keep it short and simple – die Top Posts Woche 41

Im Internet hat kein Mensch Zeit, um sich mit Dingen zu beschäftigen, die ihn nicht interessieren. Das heißt: Wer online überzeugen will, muss das sofort tun. Vor allem auf Plattformen wie Facebook gilt es, seine Fans sc

NEU! Das Tagging: Finde heraus, welche Inhalte wirklich funktionieren

There is an English Version of this post.

Bislang kann man mit Facebook-Analysen zwar herausfinden, dass zum

Yes, we did it – Hochzeitsfieber auf Facebook. Die Top Posts Woche 40

„Yessssss, we did it!!!!!!!“ postete die Moderatorin Annemarie Warnkross am Montag, 30.09. auf Facebook. Zeitgleich

Pasta für alle – die Top Posts Woche 39

Letzte Woche einer der größten Aufschreie im Netz: Guido Barilla und seine Äußerung im italienischen Radio: „Wir werden keine We